Dein Kickstart für 2024

  • HEAT

    Der Heat ist unser Fatburner mit Stimulanzien. Dieser setzt auf einen verbesserten Metabolismus welches Deinen NEAT erhöht und Dir mehr Power im Training gibt. Sowohl der Heat als auch der Ignite enthalten Fucoxanthin, welches Deine Insulinsensitivität verbessern können. Aufgrund der stark pushenden Wirkung sollte er vor dem Training oder Cardio genutzt werden.

    Zum Heat
  • Ignite

    Der Ignite enthält im Gegensatz zum HEAT keine Stimulanzien und regt Die Fettverbrennung über andere Wege an. Im Fokus stehen hier ProGBB, welches die Carnitin Produktion im Körper steigern kann und somit die Mitochondiren mit mehr Fettsäuren zur Energieversorgung versorgen. Weiter kann es Deine Insulinsensitivität verbessern und Deinen Metabolismus verbessern.

    Zum Ignite
  • Tyhroid+

    Das Thyroid+ wirkt als indirekter Fatburner, indem es die Funktion Deiner Schilddrüse, insbesondere bei harten Diäten unterstützen kann.

    Zum Thyroid+
  • GDA+

    Im Gegensatz zu anderen GDA am Markt macht unser GDA+ genau das was es soll: Es sorgt für eine bessere Kohlenhydrataufnahme im Muskel und senkt nicht einfach nur schneller Deinen Blutzucker. Bitte nehme ihn zu einer Mahlzeit mit min. 70g Kohlenhydrate und überzeuge Dich selbst von der Wirkung.

    Zum GDA

Alle unsere Abnehmprodukte findest Du hier:

Filtern nach

Filtern nach

5 Produkte
  • Spare 33%
    Shape Shape

FAQ

Kann ich den Heat und Ignite kombinieren?

Du kannst beide Fatburner miteinander kombinieren. Beide haben etwas andere Wirkungsweisen, sind aber beide gleich Wirksam. Der Größte Unterschied ist dass der Heat Stimulanzien wie Koffein enthält und der Ignite sich auch für Trainings am Abend eignet.

Der Heat schlägt mir auf den Magen, was kann ich machen?

Der Heat kann auf den Magen schlagen und kurzzeitig Bauchschmerzen verursachen. Bei Mindestens 400ml Wasser vor der Einnahme verschwinden die Bauchschmerzen meist vollständig.

Ist erhöhter Speichelfluss normal beim Ignite?

Ja. Bei manchen Kunden erhöht sich der Speichelfluss, was nicht weiter schlimm ist. Neben dem Speichelfluss führen unsere Fatburner zu einem verstärkten Schweißfluss und daher sollte mehr Wasser als üblich getrunken werden.